Montag, Juli 21, 2014

Mixed Media Montag - Mixed Media meets Origami


Hallo und herzlich Willkommen zum Mixed Media Montag mit Martina! Auf der Suche nach Inspiration für meinen heutigen Beitrag bin ich über Origamitiere gestolpert… Die kleinen Faltkunststücke haben mich nicht mehr in Ruhe gelassen, so dass ich mich an Mixed Media Origami-Karten gewagt habe. Ich hatte riesen Spaß beim Herumprobieren und denke, dass sich die Karten an einem Regentag im Sommerurlaub auch gut mit Kindern umsetzen lassen.

Ich habe aus einem Bogen Cardstock zwei Karten gefaltet und die Vorderseiten mit Clear Gesso grundiert.

Für die Eine Karte habe ich mit wasservermalbaren Wachspastellkreiden Gras ausgemalt und mit dem Wassertankpinsel vermalt. Für den Himmel dasselbe. In Blau

Etwas Luftpolsterfolie auf Ez-Mount geklebt ergibt einen wundervollen Hintergrundstempel

Danach habe ich mit diversen Stiften Akzente aufgemalt und die frischen Striche mit dem Finger verwischt.

Den Origami-Dino platzieren und mit doppelseitigem Klebeband fixieren

Den Dino habe ich vorsichtig mit Aquarellstiften, Neocolor II und Glitzerfarbe von Martha Stewart angemalt.

Noch etwas Doodeln und Stempeln und schon ist die Karte fertig:


Für die zweite Karte habe ich Mister Huey's auf die Grundierung gesprüht und mit einem Brayer verteilt und danach mir einer Schicht Glitzerfarbe versehen.

Die Fläche mit Dylusions Spray etwas Auflockern

Wasserblasen Embossen, Kreise ausstanzen und den Fisch aufkleben.

Stempeln und etwas Doodeln und schon ist auch die zweite Karte fertig!

Ich hoffe, ihr hattet genausoviel Spaß wie ich! Merci fürs Zusehen!

Das Material findet ihr in dieser Materialliste.

Kommentare:

Gerlinde hat gesagt…

Super Idee mit dieser Falttechnik, danke für die Inspirationen-LG Gerlinde

Anonym hat gesagt…

Vielleicht ein Tutorial, wie man Origami macht? *g*