Montag, Februar 24, 2014

Mixed Media Montag Prompt: Handgeschriebenes


Hallo ihr Lieben! Herzlich willkommen zum Mixed Media Montag! Zur Zeit führt im Scrapbooking- und auch im Mixed Media-Bereich irgendwie kein Weg an Handgeschriebenem vorbei. Für uns ein guter Anlass, euch mit dem heutigen Prompt "Handgeschriebenes" Anregungen in dieser Richtung zu liefern und euch zu ermutigen, es selbst einmal zu versuchen und auch uns im Forum zu zeigen!

von Irma:

Den ersten Teil habe ich mit einer Kalligrafie Feder und weißer Tusche in Schulschrift auf einer mit schwarzem Gesso grundierten Seite geschrieben.

Beim zweiten Teil habe ich geschummelt. Da habe ich das Blatt mit Buchstaben maskiert, mit weißer Acrylfarbe und einem Radiergummi eines Bleistifts einen Negativabdruck gemacht und noch was mit verdünntem iZink in Gold und Citronella bespritzt. Dann die Buchstaben abziehen... et voilà!

Eine kleine Erinnerung das Hier und Jetzt zu genießen!


von Britta:


von Svenja:

Ich habe für meinen Beitrag ein farbiges Holzstück (mit Brayer und Schwämmchen verteilte Acrylfarbe und einige Kleckse) mit verdünnter Farbe und einem weichen Pinsel von Hand beschrieben. Das wird nicht sonderlich ordentlich, aber gerade das macht den Reiz aus, finde ich...

von Martina:

Ich habe mich wieder einmal auf meinem großen Block ausgetobt:

Den Hintergrund habe ich mit Aquarell- und Acrylfarben gestaltet, ein paar Masks bestempelt und bemalt. Zudem habe ich die Abschnittschnipsel von letzten Mixed Media Montag mit aufgeklebt.

Die Schmetterlinge sind auf gründlich distresstes PP gestempelt, ausgeschnitten, zusammengenäht und mit Pop Dots aufgeklebt.

..und dass mich dieses Layout zu meiner Titellösung inspiriert hat, ist ja wohl klar...

Viel Spass beim Ausprobieren!

Kommentare:

Maria V. hat gesagt…

Mir gefällt besonders die erste Variante! Das würde ich mir so an die Wand hängen ;-)

Miss Marple hat gesagt…

Danke Maria!