Montag, Januar 28, 2013

Mixed Media Montag - Hintergründe erstellen

Bei unserem heutigen Mixed Media Montag zeigt euch Bina, wie ihr Mixed Media-Hintergründe für ein Projekt erstellen könnt:

Begonnen habe ich mit einem simplen Karton einer Verpackung. Diesen habe ich zunächst mit Gesso grundiert.




Anschließend habe ich verdünnte Dabberpaint am Rand aufgetragen und über den Hintergrund laufen lassen. Ich schraube die Fläschchen immer auf und entnehme direkt mit dem Pinsel die Farbe und verdünne es stark mit Wasser. Tipp: nicht zuviel Farben mischen, sonst gibt das Mischprodukt am Schluß dieses Schlammbraun. Es eignet sich aber auch jede andere Acrylfarbe.




Zum Schluss habe ich den Hintergrund noch bestempelt. Nur so am Rande: finde ich diese neuen Stempel von Tim Holtz einfach klasse. Der Abdruck ist trotz rauer, unebener Oberfläche schön geworden (finde ich) und auch kleine Details kommen sehr schön zur Geltung. 




Noch etwas dünner Sprühauftrag mit den neuen Heidi Swapp Mists und Masks und meine Hintergründe sind zunächst fertig...




Wie es damit weiter geht , zeige ich euch noch ein anderes mal...


Kommentare:

Krissi hat gesagt…

wie erfrischend :) - so schön frühlingshaft...kommt irre gut bei dem GRAU da draussen und macht so Lust zum Nacheifern - danke dir für den Tip . Liebe Grüsse Krissi

Miss Marple hat gesagt…

Da bin ich schon richtig gespannt, was als Nächstes damit passiert.
LG - Irma