Freitag, November 09, 2007

ich brauche dringend...

...schnell umsetzbare Kindergeburtstagsideen!

Das Problem ist: die Feier ist morgen (Nachfeier, Alicia's Geburtstag war ja im Sommer). Vorbereitet haben wir EIGENTLICH eine Mischungs aus Schnitzeljagd, Schatzsuche und Ouiz-Orientierungs-Ralley. Petrus will das aber nicht und so fällt das ins Wasser - im wahrsten Sinne.

Nun haben wir hier morgen also 15 Kinder (incl. Alicia), alle zwischen 10 und 11 Jahren alt - 6 Jungs, 9 Mädchen. In unserem - immerhin - 45qm Wohnzimmer. Cool! Aber was machen wir von 15 bis 19:30 Uhr? Musik und Party ist grad so das einzige was mir einfällt und halt ein paar von den "nicht-so-kindlichen" Spielen wie Stop-Tanz, Reise nach Jerusalem und so!

Also meine Bitte:

Habt ihr noch Ideen? Alternativen? Ergänzungen?
Coole Spiele?

Das wäre großartig!!
Vor lauter Kuchenbackerei und Essen vorbereiten steh ich nämlich ein wenig auf dem Schlauch...!

Ich danke euch schon mal im Voraus!!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hallo Dani, schau doch mal hier, vielleicht findest du ein paar coole spiele:)

lg romi

http://www.kinderpartyfun.de/Spieleideen/html/spiele_mit_luftballons.html

http://www.kinderspiele-tipps.de/

http://www.kindergeburtstag-spiele.de/kennenlernspiele/kennenlernen.htm

Barbara hat gesagt…

Ich weiss, dass es pädagogisch nicht so wertvoll ist, aber es gibt so gute DVDs, Kino zuhause sozusagen, mit Popcorn ect. Wie wäre es z.B. mit High School Musical, da gibt es auch eine Mitsing-Version. Oder kennst du nicht jemanden, der eine Karaooke-Maschine hat ? Oder Singstar ? Das ist auch ein schwieriges Alter für Geburtstage !

Manu hat gesagt…

uiuiui....aber ich hätte auch Karaoke vorgeschlagen..gibt es auch im Internet runterzuladen, glaub ich...da heißt das Ultra Star...ist sowas wie Sing Star....ich hab das irgendwo....ist aber glaub ich zu groß um es per Mail zu schicken...sonst hätte ich dir das jetzt zukommen lassen...aber bis morgen ist auch etwas knapp...hmmm...

Was noch...es gibt so einen coolen Tanzteppich...aber ich weiß nicht, was der kostet...da müssen die Kinder auf die passenden Feldern springen und wenn man es als Außenstehender betrachtet, sieht es wirklich so aus, als würden sie tanzen..:o)

Dieses Spiel, wo alle über und untereinander herklettern müssen...ist auch so ein Teppich mit bunten Kreisen drauf...weiß leider nicht wie das heisst...

Kann man die Schnitzeljagd nicht bei Euch im Haus machen? Verteilt durch, k.A. Wohnzimmer, Küche und Alicias Zimmer, oder so?

Ansonsten bin ich auch gerade nicht sehr einfallsreich...sorry!

LG
Manu

Birgitt hat gesagt…

Muss es denn zu Hause sein? Bei uns ist der große Hit zur Zeit - ne Bowlingbahn für 1,5 - 2Std mieten. Ansonsten zu Hause, allerdings ist meine Tochter 14, Party mit Playstation Singstar, Musik, Tanzen und Pizzabacken. Aber die Idee mit dem High School Musical ist auch nicht schlecht. Da stehen doch zu Zeit alle drauf.
Gute Nerven! LG Birgitt

Melli hat gesagt…

ich kann mich erinnern dass wir früher auf Kindergeburtstagen /-partys "Bücherriechen" gespielt haben ... die ganze Gruppe muss vor die Türe (also aus dem Raum) raus gehen. Zuvor bekommen sie drei oder vier verschiedenen Bücher gezeigt die sie errichen sollen. Mehr wird nicht verraten.
Dann darf eine(r) reinkommen, bekommt die Augen verbunden und muss nun an jedem Buch nacheindander riechen und erraten welches es ist. Entweder macht man dann bei jedem das gleiche Spiel oder nur bei einem ... also z.B. so und das nächste Buch ist welches ??? ... nur dass man ihr/ihm kein Buch unter die Nase hält sondern eine Schüssel mit Wasser. War der Brüller bei uns ;-)

LG
Melli

Heike hat gesagt…

Manche Museen bieten Kindergeburtstagsevents an. Könnte allerdings teuer werden. Ist vielleicht auch ein bisschen knapp für die Planung, aber wenn es dann klappt, hat man 3 Stunden Ruhe!

°christina° hat gesagt…

Ich überlege jetzt schon eine ganze Weile, was wir früher auf Geburtstagen so gespielt haben, aber ich muß gestehen, daß mir nicht allzuviel einfällt.
Was immer sehr witzig war, ist "Schokoladeessen". Du brauchst eine Tafel Schokolade, einen Würfel, Mütze, Schal und Handschuhe sowie Messer und Gabel. Es wird reihum gewürfelt und wer eine 6 würfelt darf Mütze, Schal, Handschuhe anziehen und mit Messer und Gabel die Schokolade auspacken, Stückchen runterschneiden und so lange essen bis der nächste eine 6 gewürfelt hat. Dann darf der sich anziehen und Schokolade essen bis wieder eine 6 gewürfelt wurde.
Wenn mir noch was einfallen sollte, melde ich mich nochmal. *grübel*

Christiane... hat gesagt…

Stehe vor dem gleichen Problem.
Die Sachen die mir bisher eingefallen sind:
-Schwimmbad
-Kegelbahn
-mit Fimo Figürchen o. Schlüsselanhänger basteln, Gläser gestalten,
Bilderrahmen verschönern, (Weihnachts-) Karten basteln . Aber mögen das auch die Jungs???
-Karaoke ist auch lustig.
-Plätzchen backen (wenn man/Frau die Nerven dazu hat).

Aber so echt fällt mir auch nichts ein....

Maren hat gesagt…

Scrappen, bowlen, kegeln, Zoo, Indoor-Spielplatz, Singstar finde ich auch gut. Leiht euch in der Videothek ne Wii aus und Wii Sports, dann könnt ihr zuhause bowlen, Golf spielen, Baseball, Boxen oder Tennis spielen. Wird auch nicht teuer. Ja oder?! Gar kein einfaches Alter. Nee, mehr fällt mir leider auch nicht ein. Sorry.

LG Maren

Ich hoffe ihr findet noch irgendwas

Anonym hat gesagt…

Was bei meinen eigenen Geburtstagen immer der Renner war:
Mumien wickeln.

Du kaufst einige Rollen (billigstes) Klopapier. Es werden Zweier-Teams gebildet.

Einer stellt sich hin, der andere muss ihn von unten beginnend vollkommen mit Klopapier einwickeln. Die Mumie, die zuerst fertig gewickelt ist hat gewonnen.

Danach gab es immer eine tolle Sauerei mit dem ganzen Klopapier, denn mann muss sich ja wieder entmumifizieren ;-)

Liebe Grüße Biggi_H

dani hat gesagt…

ihr seid super! da haben wir ja noch so einiges an anregungen!! vielen dank!! über romis links kam ich unter anderem zu "mord im dunkeln", "zwinkermord" und anderen sagen wir mal "detektivspielen"... die haben wir früher ja geliebt, keine feier ohne mord im dunkeln *LOL*!! aber ist das noch zeitgemäß, ich meine... pädagogisch unbedenklich? nicht dass mir hinterher besorgte übermütter auf's dach steigen...!!

Nicki hat gesagt…

Einen Link habe ich auch noch.
http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp
Wir hatten mal eine Geisterbahn im Keller aufgebaut.Mit Gruselmusik,Ventilator Knisterpapier auf dem Boden,Plastiktürvorhänge und Fühlkisten (nasse Spaghetti usw.) Und da mußten die Kinder mit verbundenen Augen durch. fanden sie auch total klasse.
LG
Nicki

Heidi hat gesagt…

Du hast doch eine Videokamera. Wie wär es denn wenn die Kinder einen Film drehen. Überleg Dir eine Geschichte, vielleicht auch aus einem Buch und die Kinder überlegen sich alles andere selbst. Du filmst und zum Schluß bekommt jeder eine Kopie mit nach Hause.
habichdasjetztdooferklärt...
Liebe Grüße,
Heidi

Anonym hat gesagt…

hallo dani,
schokolade mit mütze ,handschuh und schal ist bei uns bis jetzt immer gut angekommen,genauso das spiel "activity family classic!
funktioniert durch begriffe erklären,zeichnen oder vorführen,
quasi erweterte "montagsmaler"
ein kleines tagbook srcrappen macht doch bestimmt auch riesen spass und du hast alles schon da....
oder die kids einzeln fotografieren und jeder bearbeitet das bild seines gegenübers.
viel spass morgen und keine panik,
das wird schon gut,manchmal brauchen die kinder garnicht soviel programm,wie wir mamas denken*ggg*
liebe grüße
brigitte

suza hat gesagt…

völlig unpassend aber ganz ganz wichtig....

Vielen Dank für mein "Restepäckchen"
von der Umfrage-Gewinn-Aktion!
Ich bin supertotalglücklich :)

und der Online Workshop macht SuperSpaß!

-musste mal gesagt werden -
LG
und viel Spaß morgen

Suza

Vicky hat gesagt…

Flaschendrehen, stille Post, Luftballongpartnertanz...Luftballon zwischen 2 Kids und die müssen tanzen ohne den Ballon fallen zu lassen.
Ratespiel, wer/was bin ich: Bei einem Kind Zettel an die Stirn kleben und es muß erraten was/wer es ist. Vielleicht ist ja etwas dabei. Viiieeel Spass morgen und Gute Nerven! ;)

Anonym hat gesagt…

bin wahrscheinlich schon zu spät, so spontan fällt mir ein:

Händyanhänger basteln
Grittibänz backen

lg Manuela smaili

Schultze Tanja hat gesagt…

Hallo,
die Neugierde plagt mich! Ich warte schon die ganze Zeit vergebens auf einen auch nur winzigsten Hinweis: Wie war denn die Party? Was habt ihr euch aus den vielen Ideen rausgepickt? Hat alles gut geklappt?

LG Tanja