Montag, Januar 16, 2006

{ scrap2buy }

ich bin auf diese tolle idee gestoßen - und die ist perfekt um einen meiner vorsätze für 2006 umzusetzten:

pro layout, das ich fertigstelle, schreibe ich mir einen bestimmten betrag gut und darf bei meinen material-einkäufen nie mehr ausgeben, als ich mir "erarbeitet" habe.

hier ist mein "vergütungs"modell:

pro layout: 3€
pro mini-album: 6€
pro karte/tag/pocket etc.: 1,50€
pro gealtertem gegenstand: je nach aufwand 2-6€

wenn ich überwiegend älteres material benutze, dann gibt es noch einen bonus von 1€

und als ganz besonderen bonus:
pro veröffentlichung in einem buch/magazin: 50€

vielleicht ist das ja auch eine idee für den einen oder anderen von euch!?

ich werde meinen "kontostand" vorerst einmal hier im blog in der sidebar notieren, da ich kein sparschwein dafür anlegen möchte und eine zettelwirtschaft dafür wahrscheinlich auch nicht das wahre ist... mal sehen, ob das so klappt!

aktuell (ich nehme den 01.01.2006 als startdatum, es ist motivierender, wenn schon was auf dem "konto" ist!!)

layouts: 7 = 21,00€
minialben: 1 = 6,00€
karten/tags etc.: 3 = 4,50€
------------------------------
gesamt: 31,50€
ausgegeben: 0,00€

Kommentare:

Jeani hat gesagt…

Super Idee...hab ich auch mal versucht und hat nicht geklappt. Aber ich habe die Beträge auch niedriger angesetzt. Vielleicht liegt es daran :D Ich versuche es mal. Wie würdest Du gealterte Kalender ansetzen?

Rechnest Du Bildentwicklungen von Deinem Guthaben ab? Für zwei Layouts habe ich alleine 13 € an Fotos verballert. Allerdings lasse ich mir die auch in professioneller Qualität printen und die sind wahnsinnig teuer.

Jeani hat gesagt…

Wenn ich vom Jahresanfang an rechne, bin ich im Minus. Das geht schon mal nicht. Grrrrrrr....also muss ich mir einen Startzeitpunkt ausdenken.

dani hat gesagt…

also gealterte kalender würde ich irgendwo zwischen layout und minialbum ansetzen, je nachdem, wievie gealtert ist! wenn es nur das cover ist -> layout!

und: nein - bildentwicklungen zähle ich nicht mit, wirklich nur material wie papier, rubons, sticker etc.! bücher, classes und zeitschriften - solange das in einem vernünftigen rahmen bleibt (dumdidum...) - auch nicht! ich muss das jetzt auch erstmal testen, ob das mit den beträgen alles so eingermaßen hinhaut! bis jetzt sieht es ganz gut aus und ich habe im moment auch nicht das gefühl, irgendwas kaufen zu müssen! ein wunder... schließlich müsste das alles dann auch mit umziehen - also warte ich lieber!!

Jeani hat gesagt…

Komisch. und ich habe DAUERND das Gefühl etwas kaufen zu müssen...ich sollte einen Arzt aufsuchen.

Jeani hat gesagt…

Ich hab´ da noch mal eine Frage...wie machst Du das mit Doppel-Layouts??? Erhöhst Du den Betrag oder ist das für Dich ein Layout. Immerhin braucht man ja auch doppelt so viel Material!

Vorschlag: 5 € pro Doppelseite?

Oh Mann...ich träume schon davon.

dani hat gesagt…

ein doppel-layout zähle ich auch als 2 layouts, also 6€ :) ich brauch geld...!! ich habe schon wieder soooo viele tolle sachen gesehen und muss ganz schnell ganz viel scrappen, damit ich nach der CHA so richtig zuschlagen kann!!!!

Jeani hat gesagt…

*grins*