Montag, Juli 18, 2016

Hintergrund mit Stencil und Aquarellfarbe | MitmachMontag Tutorial

http://danipeuss.blogspot.de/search/label/MitMachMontag
http://danipeuss.blogspot.com/2016/07/hintergrund-mit-stencil-und-aquarellfarbe-tutorial.html

Wasserfarbgeschichten sind ja bei Scrappers und Co derzeit berechtigterweise ziemlich trendy...
http://danipeuss.blogspot.com/2016/07/hintergrund-mit-stencil-und-aquarellfarbe-tutorial.html

Für einen Hintergrund wie auf diesem Layout braucht ihr lediglich


Die Schablone fixiert Ihr etwas auf dem Cardstock und fahrt mit einer Nadel die Formen nach. Bei größeren Formen, kann man die Flächen zusätzlich schraffieren. Ziel ist es, die Oberfläche des Papiers zu zerkratzen...
http://danipeuss.blogspot.com/2016/07/hintergrund-mit-stencil-und-aquarellfarbe-tutorial.html

Wenn Ihr das Motiv eingeritzt habt, nehmt Ihr einfach Pinsel und Farbe und tupft darüber. Die aufgerauhten Stellen nehmen die Farbe besser an als der Rest des Cardstocks und wie durch Zauberhand wird das Muster sichtbar.
http://danipeuss.blogspot.com/2016/07/hintergrund-mit-stencil-und-aquarellfarbe-tutorial.html

http://danipeuss.blogspot.com/2016/07/hintergrund-mit-stencil-und-aquarellfarbe-tutorial.html

Ganz genau könnt Ihr das in diesem Video ansehen.

Diese Technik eignet sich auch hervorragend für Karten. Ich bin gespannt auf Eure Werke!!
http://danipeuss.blogspot.com/2016/07/hintergrund-mit-stencil-und-aquarellfarbe-tutorial.html

Kommentare:

Heike F hat gesagt…

Moin Mel,
ich bin TOTAL begeistert - herzlichen Dank fürs Zeigen; da wäre ich nie drauf gekommen! ...auch wenn es eigentlich relativ simpel ist ;-)
Liebe Grüße,
Heike

Anonym hat gesagt…

Hallo Mel! Das ist eine tolle Sache, werde ich bei einem meiner nächsten Layouts auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich habe schon seit einiger Zeit meinen Farbkasten rausgelegt, aber noch keine gute Idee gehabt was ich damit mache. Vielen Dank. Liebe Grüße sendet Ute