Montag, Juni 08, 2015

Schüttelkarte aus Verpackungsresten { MitmachMontag }

http://danipeuss.blogspot.de/search/label/mitmachmontag
Hach! Schon ist das Wochenende wieder vorbei - und deshalb starten wir mit voller Power in eine kreative Woche!

Wie Ihr ja wißt, liebe ich alles mit Glitzer und Bling und Bastelzeugs mit Funktion aller Art - kein Wunder, daß Schüttelkarten seit ewig ganz oben auf meiner Hitliste stehen. Heute zeige ich Euch eine Variante, mit der Ihr gleich auch noch Recycling betreibt!
‪http://danipeuss.blogspot.com/2015/05/schuttelkarte-aus-verpackungsresten.html‬
Für meine Karte habe ich mir den Plastikteil einer alten Wood veneer-Verpackung geschnappt, das wird unser Schüttelfenster:
‪http://danipeuss.blogspot.com/2015/05/schuttelkarte-aus-verpackungsresten.html‬

Als nächstes habe ich mir aus Cardstock eine Karte geschnitten und ein Loch für die Plastikschale abgemessen und ausgeschnitten.
‪http://danipeuss.blogspot.com/2015/05/schuttelkarte-aus-verpackungsresten.html‬

Das Teil wird einfach mit doppelseitigem Klebeband befestigt.
‪http://danipeuss.blogspot.com/2015/05/schuttelkarte-aus-verpackungsresten.html‬

Als nächstes habe ich ein Stück PP etwas kleiner als die Karte zugeschnitten und einen Grußtext gestempelt.
‪http://danipeuss.blogspot.com/2015/05/schuttelkarte-aus-verpackungsresten.html‬

Nun wird die Plastikschale mit Kleinteilen befüllt, ich habe hier Pailletten und zwei Holzherzchen genommen, aber es eigenen sich auch super Knöpfe, Flitter, Perlen, Stanzteile... Eigentlich alles was klein genug ist.
‪http://danipeuss.blogspot.com/2015/05/schuttelkarte-aus-verpackungsresten.html‬

Jetzt nur noch das PP mit dem Spruch hinter das Fenster geklebt und schon ist die Karte fertig!
http://danipeuss.blogspot.com/2015/05/schuttelkarte-aus-verpackungsresten.html

Viel Spaß beim Nachmachen!

Material:

Kommentare:

Gisela hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee mit dem Recycling!

LieblingsLife hat gesagt…

Wow, super Idee! Werde ich bestimmt mal nachmachen :)