Donnerstag, März 26, 2015

Minialbum mit Minispulen-Bindung { Anleitung mit dem April Kartenkit }

http://danipeuss.blogspot.de/search/label/Tutorial
Das Kartenkit hat es mir diesmal ja angetan. Aber ich wäre ja nicht ich, wenn es mich nicht gejuckt hätte ein Mini damit zu machen?   
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
Also habe ich mir diese kleinen Spulen geschnappt und die Mini-Karten und ein bißchen Papier und einfach mal drauf losgemacht.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Zuerst wurden die Kärtchen auf dem Falz vorgelocht:
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Jeweils einen und zweieinhalb cm vom Rand habe ich bei fünf Karten ein Loch gebohrt. Das erleichtert das spätere Nähen sehr. Alternativ könnte man die Stelle natürlich auch mit einem Bleistift markieren und das Vorpieken einsparen - aber mir war das so irgendwie sicherer.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Nun näht Ihr  mit einem nicht zu dünnen Faden von innen durch das erste Loch und durch genau dieses Loch wieder zurück. Dabei entsteht eine Schlaufe wie auf dem Foto zu sehen.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

In diese Schlaufe legt Ihr nun die erste Spule und zieht den Faden vorsichtig stramm.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Dann könnt Ihr ihn innen doppelt verknoten. Nun näht Ihr durch das nächste Loch genauso raus und wieder rein und legt die Spule in die Schlaufe. Bei der letzten Spule verknotet Ihr den Faden wieder innen und schneidet ihn ab. Das sollte dann ungefähr so aussehen:
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Mit den anderen Seiten verfahrt Ihr ganz genau so.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Nachdem die Seiten alle angenäht wurden, verklebt Ihr die einzelnen Karten miteinenander. Also immer zwischen den Seiten, wo man auf die Spulen gucken kann. (5 Karten = 4 Zwischenräume) Verklebt nicht die ganze Seite - ein Streifen doppelseitiges Klebeband am Rand reicht. Dadurch hat aber das Album wesentlich mehr Stabilität und Ihr lauft nicht Gefahr, daß Euch die einzelnen Seiten rausreißen.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Nun braucht Ihr natürlich noch Buchdeckel. Dafür schneidet Ihr Euch zwei Stücke Graupappe mit den Maßen 9 x 7,2 cm zurecht.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Schneidet davon noch jeweils einen schmalen Streifen mit 0,7 cm Breite ab.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Die größeren Stücke bezieht Ihr mit Papier. Für einen Verschluß könnt Ihr einen Brad anbringen oder Bänder oder was Euch so einfällt. Dann werden das schmale und das breite Stück mit Buchbinderleinen verbunden.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Das Innenleben Eures Minis legt Ihr nun so auf einen der Buchdeckel, daß die kleinen Holzrollen auf dem schmalen Steg liegen und locht mit einer Ahle einmal vor. Benutzt den erste Buchdeckel als Schablone für den zweiten, dann wird auch alles symmetrisch.

Nun näht Ihr zuerst durch die erste Spule und von innen durch den Buchdeckel...
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

...durch das zweite Loch zurück, durch den zweiten Buchdeckel und dort durch das erste Loch zurück nach innen.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Jetzt könnt Ihr den Faden straff verknoten, ohne, daß man das später von außen sieht. Bei den anderen Löchern / Spulen verfahrt Ihr genauso.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html

Jetzt fehlen nur noch Deko und Bilder.
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
http://danipeuss.blogspot.com/2015/03/minialbum-mit-minispulen-bindung.html
Viel Spaß beim Nachbauen!!

Verwendete Materialien:

Die kleinen Holz-Spulen aus dem April Kartenkit gibt es auch einzeln im 10er Set.

Kommentare:

Heike F hat gesagt…

Einfach genial!!!!
Liebe Grüße,
Heike

Cor scrappt hat gesagt…

Was für eine klasse Idee! Danke dafür!
Viele Grüße,
Corinna

Anonym hat gesagt…

Das ist auch eine tolle Idee, diese Spule als Bindung zu nehmen. Probiere ich auch mal. Voriges Jahr habe ich mit Oma ihren Spulen auch so ein Album gescrappt, aber weil die Spulen so hoch sind, habe ich eine Schachtel in das Cover gescrappt. https://scrapnostalgie.wordpress.com/2014/04/19/eierfeier/
LG Simone

Dani Peuss hat gesagt…

Auch eine schöne Umsetzung. Vielen Dank für den Link, Simone :)

abraxas hat gesagt…

Hier jagt ja ein Mini das nächste! WAs für eine schöne Idee!
LG Martina