Mittwoch, Mai 23, 2007

noch mehr Kurs-Bilder

denn die habe ich bereits fertig auf der Festplatte :)

Es gab noch ein paar Anfragen zu den zwei anderen Kursen, von denen ich gestern keine Bilder gezeigt habe...

Also - Kurs Nummer 1 in Großostheim war "Willkommen in meinem Leben". Diesen Kurs habe ich im November 06 in Berlin zum ersten mal unterrichtet und in der Zwischenzeit mehrmals in kleineren Gruppen - und als Bestellkits hatte ich sie auch bereits. Der ist also schon sehr erprobt :) und begeistert mich immer wieder. Als Vorbereitung begleitet ihr euch selbst einen Tag lang als "Fotoreporter" und notiert mit Hilfe von Arbeitsbögen (die natürlich auch incl. sind) Gedanken, Aufgaben usw.

Das Papier, das hier verwendet wird, ist mein geliebtes Cape Town von Scenic Route :)
Hier mal ein paar Bilder:





Der vierte Kurs war ein Card-Keeper. Also eine Aufbewahrung für Karten in Album-Form und gleichzeitig eine Möglichkeit, sich beim Karten-auf-Vorrat-basteln zu organisieren. Der Keeper enthält 12 Taschen, die jeweils mit Monatslisten beklebt werden - auf denen Geburtstage etc. eingetragen werden können. Außerdem gibt es eine Möglichkeit nicht jährlich wiederkehrende Termine vorübergehend zu befestigen. Das Papier hierfür ist Crate Avenue - wunderschön :)
Hier 2 Bilder:




Beide Kits sind über Yvonne noch zu bestellen. Bei den beiden Kursen, die ich gestern gezeigt habe, wird es langsam knapp, aber fragt ruhig noch weiter dafür an - ich glaube, es können noch welche zusätzlich gepackt werden!

Einen schönen Mittwoch für euch :)


PS: Morgen kann ich meinen Handyvertrag verlängern und mir ein neues Handy bestellen :) Sonst war ich immer gut vorbereitet, hatte schon wochenlang vorher Ausschau gehalten, Testberichte gelesen etc. aber DIESMAL: nix - keine Ahnung, was nehm' ich?! Habt ihr Tipps? Ich brauche dringend ein Neues... aber viel mehr Anforderungen als ein gelungenes Design und die Möglichkeit, damit zu telefonieren habe ich nicht! Alles andere nutze ich sowieso nicht! Oder gibt es mittlerweile auch schon Handys, die Kaffee kochen, staubsaugen und den Geschirrspüler ausräumen? Dann nehm' ich so eins - ansonsten ist mir die Zusatzausstattung ziemlich egal! Also: chic muss es sein und man muss damit telefonieren können :)

Kommentare:

jana hat gesagt…

vor dem gleichen problem stand ich vor 3 wochen auch, null ahnung. aber schön sollte es sein. ich hab mich nach langem beraten im handel für ein nokia 6288 entschieden. günstig aber wirklich top und super schick. kommt natürlich drauf an, welche marke du bevorzugst..aber für mich war nokia immer ein muss... viel spass!

Katrin hat gesagt…

DAS kenne ich, nur das es mich jedes Mal eiskalt erwischt. So ähnlich wie Weihanchten, auf einmal ist es da - und so plötzlich... Ich muss mir dieses Jahr glaube ich auch mal wieder ein Neues aussuchen, habe aber noch nicht geschaut. Ich möchte auch NUR telefonieren, was heutzutage recht schwierig geworden ist. Dennoch habe ich eine Lieblingsmarke: Sony Ericsson. Ich finde die Teilchen stylisch okay und sie haben einen tollen Akku, selbst nach 2 Jahren...Bei mir jedenfalls ;O)

melina hat gesagt…

Oh sind das wieder tolle Sachen geworden!*Schwärm* Ich könnte echt heulen;warum gibt es nicht Workshops von dir in meiner Nähe???
Mit dem Handy kann ich dir nicht wirklich helfen, da bin ich auch nicht auf dem neuesten Stand.Aber ich habe bis jetzt auch immer nur gute Erfahrungen mit Nokia gemacht:-))
Lieben Gruß Melanie