Montag, April 02, 2007

Karten schreiben

nur zur Kontrolle, damit ich nichts durcheinanderbekomme ;)

das hier ist meine Liste der Kartenempfänger:

01 creative creations (Andrea)
02 creativmama (Marion)
03 christine
04 mywiel (Anja)
05 pacman (Britta)
06 Diana
07 Toujours-Moi - Deine Adresse fehlt mir noch!
08 °christina°
09 kerstinschorn
10 katrin
11 biggi_h
12 sabine
13 britta
14 maria
15 melina (Melanie)
16 barlinchen (Maren)
17 hecker-frowerk (Heidi)
18 Ana
19 mil lunares (Britta)
20 Iris

Stimmt sie, hab ich jemanden übersehen oder jemanden fälschlicherweise dabei?

Wie war euer Wochenende? Ich war nur mittelmäßig fleißig. Von den angepeilten 10 Layouts für meinen Kurs in Bayern habe ich nur 3 geschafft - aber ich habe mit ganz viel neuem Material gespielt: Basic Grey Perhaps, Scenic Route Laurel, Dream Street Unique Boutique. OK, etwas seeehr wenig, aber ich habe heute abend sturmfreie Bude und da bin ich meistens sehr produktiv. Das Wochenende war einfach zu schön, um sich den ganzen Tag im Keller zu verschanzen :)
Um den Garten habe ich mich auch nicht gekümmert - der schreit noch immer nicht nach Ostern aber HEY, das ist Natur!! Wildwuchs ist auch was Schönes :) da findet der Osterhase eh viel bessere Verstecke als wenn alles wie geleckt aussieht! Das ist eben ein FREESTYLE-Garten - ja, man kann es sich auch schönreden!! :)

Und ganz nebenbei: das mit dem Osterhasen können wir eh vergessen - Alicia hat durchblicken lassen, dass mittlerweile zu groß ist, um an den zu glauben. Ostereier hätte sie aber trotzdem gern "macht das einfach so wie immer, aber ich tu dann diesmal nicht so, als würde ich glauben, das war der Osterhase, ok?" - OK.

Ach ja... *andieserstelleseufzereinfügen* sie werden viel zu schnell groß...

Am Sonntag wurde dann auch noch ihr Zimmer ausgemistet:

- Barbie
- Puppen
- Lego

raus, alles raus, alles auf den Dachboden.
Braucht sie nicht mehr, ist sie ZU GROSS für.

Kann man das irgendwie stoppen? Oder verlangsamen?
Irgendwelche Hausmittel?
Homöopathische Kügelchen?
Bachblüten?
Besprechung? Akkupunktur? Reiki?!?
Hmpf...

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Hi Dani,
ich glaub´ ich bin Nr. 12. Dein Kärtchen geht heute raus. Ich freu´ mich schon auf Deins!

Leider habe ich keinen Tipp, wie man das "Großwerden" Deiner Tochter aufhalten kann. Ich find´s immer so krass, weil man dann selbst merkt, wie alt man eigentlich schon ist (manchmal vergesse ich das doch tatsächlich ;-).

Wünsch´ Dir noch einen schönen Tag.

LG
Sabine

kerstinschorn hat gesagt…

Ja ja die kleinen werden viel zu schnell groß. Larissa ist mittlerweile 14 (na ja es fehlen noch 12 Tage). Aber jedes Jahr zu Ostern müssen wir immer noch die Ostereier verstecken. Sie mein dafür kann man nicht groß genug sein. Und recht hast Du in einem "Naturgarten" fühlt sich der Osterhase bestimmt wohler als in einem durchgestylten.

Gruß

Kerstin

°christina° hat gesagt…

Tja, Tips gegen´s Großwerden kann ich dir leider auch nicht anbieten, aber falls es dir ein Trost ist: mir fällt es an manchen Tagen auch schwer zu sehen, wie Benedikt immer selbständiger wird und mich immer weniger braucht. Aber das Positive ist: wir gewinnen wieder mehr Zeit für uns!

Ich freu´ mich schon riesig auf meine Karte! Deine werde ich auch die nächsten Tage abschicken, deine Adresse habe ich ja.

Mywiel hat gesagt…

oh ich freu mich schon so auf die Karte, ich mach heut noch die letzten fertig und dann gehen die alle schön am Mittwoch weg *gg*...

Alena hat gesagt…

Da fällt mir ein, Osterkarten sollte ich vielleicht auch noch schnell ein paar machen. Wenn Du in Bayern bist, könntest ja glatt bei mir vorbei schauen. *lach*.

Anonym hat gesagt…

Was soll ich sagen.. meine Älteste wird 20,meine 2. wird diesen Monat 17 und mein Sohn ist auch schon 12!! Das ist echt ein komisches Gefühl!!
Liebe Grüße Senta

Jen hat gesagt…

Das mit den Karten ist eine supi Idee, ging bisher völlig an mir vorbei..! Aber jetzt weiss ich wie ich meine Scraps endlich mal Sinnvoll unterbringen kann ;-)!!