Donnerstag, August 31, 2006

interessant

Ich habe diesen Blog hier entdeckt: THE HONEST SCRAPPER - da haben sich die Amis, überwiegend die "Peas" ein anonymes "Forum" geschaffen, um mal das loszuwerden, was man im MessageBoard von TwoPeas nicht sagen kann, ohne dass ein schlechtes Licht auf einen fällt. Es ist also nicht alles Gold was glänzt und ich finde diese Insights äußerst interessant und amüsant. Wer ein wenig Zeit mitbringt, sollte sich auch mal durch die Kommentare lesen (aber vorsicht: das kann ganz schön dauern!!). Dieser Blog entstand übrigens, nachdem ein anderer mit einem ähnlichen Konzept letzte Woche völlig außer Kontrolle geriet. Die Verlockung, mal völlig anonym seine Meinung sagen zu können, das cheesy-grin und die "how AAAAWESOME"-Leier abzulegen, war wohl zu verlockend und da fielen eine Menge böse Worte und persönliche Angriffe. Weil es für den Blogger einfach unmöglich war, das noch zu kontrollieren und laufend Kommentare zu löschen/editieren, wurde der Blog komplett gelöscht. The Honest Scrapper will nun aufmerksamer dabei sein - und ich bin gespannt, ob das auch klappt!

Aber wie gesagt: zum jetzigen Zeitpunkt ist der Blog incl. aller Kommentare absolut lesenswert und man sieht mal hinter die Kulissen der ach so glückseligen Idylle der amerikanischen Scrapbookingwelt!

Kommentare:

Jeani hat gesagt…

Sehr interessant! Bei einigen Punkten musste ich wirklich schmunzeln und dachte mir "wie wahr, wie wahr!"

Danke für diesen anregenden Link!

scraptime-anja hat gesagt…

ein schöner Link. Wenn ich mal Zeit hab les ich mich das sicher mal alles durch - mein englisch is not soooo perfect.

lara hat gesagt…

ja, die kameras sind da. danke, es hat ganz super und sahr schnell geklappt. das dir das versprochene erste foto auf meinem blog.
und übrigens, sehr interessanter link.

socialbutterfly hat gesagt…

Tja, es ist nicht immer alles CHEEEEESE!! Aber wehe, wenn sie losgelassen!!

Daniela hat gesagt…

Danke für den Link, das find ich wirklich s e h r interessant!
Manchmal wirken die Amis in ihrer oft überbordenden Begeisterung ja schon etwas seltsam - zumindest auf so dröge Westfalen wie mich ;-)

Simone hat gesagt…

Dani,dieser Blog steht bei mir ganz oben,er spricht mir in vielem aus der Seele!!!
Und für einige auch aus unserem "Scrap"-Land sollte er Pflicht sein,um mal wieder auf den Ursprung aufmerksam zu machen!!!